Finalplatz bei EM LG in Maribor

(Maribor) Den größten Erfolg ihrer Karriere im Einzelwettbewerb verbuchte Lisa Müller bei den Europameisterschaften in Maribor vom 09. – 11.03.2017. Mit dem Luftgewehr kam die Weingartnerin vom SV Berg bei starker Konkurrenz ins Finale und wurde mit 184,3 Ringen Fünfte. „Nur die beiden Neuner zum Ende hin waren blöd und mussten nicht sein“, meinte Müller. Aber mit ihrem Abschneiden war sie „sehr zufrieden“.

EM LG 2017 Maribor - Lisa Müller_klein.jpg

Weiterlesen: Finalplatz bei EM LG in Maribor

TZ Termine Saison 2017

Termine: 09.01.         23.01.

             13.02.         06.03.

             20.03.         03.04.

             24.04.         bis einschließlich 24.04. LG-Training TZ in Karsee

 

             08.05.         TZ LG und KK-Training in Vogt

             22.05.         12.06.

             26.06.         10.07.

             24.07.         07.08.

             21.08.

       Sommerferien

            11.09.          25.09.

            09.10.          23.10.

            06.11.          20.11.

            04.12.

   Treffpunkt: Montag: 17:45 Uhr

   Training: 18:00 bis 21:00 Uhr

 

Jutta Speidel-Müller

Lisa Müller

Adressen und Kontakt im Anhang.

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (Jahresplan 2017 -TZ Allgäu.pdf)Jahresplan 2017 -TZ Allgäu.pdf 

20 Jahre internationale Vergleichskämpfe der Jugend und Junioren Schützenkreis Ravensburg gegen die Auswahl der Ostschweiz

Zum Jahresabschluss 2016, unter Leitung von Ulrich Müller, TZ Ravensburg und Rudi Birk, fuhren 12 der besten Jungschützen aus den Kreisen Ravensburg und Wangen zum Jubiläum und 20. Jungschützentreffen nach Kappel-Ebnat/Ostschweiz, um sich mit dem Auswahlkader der Ostschweizer Schüler, Jugend und Junioren zu treffen, und sich in sportlichen Duellen zu messen.


Respekt an alle Beteiligten, für die bereits um fünf Uhr morgens die Nacht ein Ende hatte, und die Reise ab Pfärrich/Schützenkreis Wangen mit 4 Fahrzeugen plus Teilnehmer und gesamtem Schießsportequipment bewältigt werden musste. Nur wenige Stunden vor Abreise wurde es nochmals eng, da ein Fahrzeug samt Fahrer ausgefallen, und eine neue Mitfahrgelegenheit organisiert werden musste.

16Ostschweiz2

Weiterlesen: 20 Jahre internationale Vergleichskämpfe der Jugend und Junioren Schützenkreis Ravensburg gegen...

Einstellung CISM-Weltrekord durch Lisa Müller

Bei den 49. Militär-Weltmeisterschaften CISM in Doha (Katar) hat Team Deutschland in der Disziplin Kleinkaliber 3 x 20 mit Lisa Müller (Weingarten), Jolyn Beer (Hannover) und Silvia Rachl (Singenbach) die Goldmedaille gewonnen. Lisa Müller stellte mit ihren 589 Ringen darüber hinaus den CISM-Weltrekord ein.

Mit 1750 Ringen siegte das Trio der Bundeswehr und des Deutschen Schützenbundes vor den Mannschaften aus der Schweiz und Russland, die beide auf 1740 Zähler kamen.

Bereits zwei Tage zuvor brillierten die drei Schützinnen im Wettbewerb Kleinkaliber liegend 60 Schuss. Ringgleich mit den Chinesinnen im Total mit 1861,0 erzielten sie den CISM-Weltrekord, landeten jedoch aufgrund weniger Innenzehner auf Platz 2. Auch hier erzielte Lisa Müller das beste Ergebnis mit 621,4, vor Jolyn Beer mit 620,5 und Silvia Rachl mit 119,1 Ringen.

Guschu Open 2016

Guschu Open 2016


(jsm) Zum vierten Male, vom 22. – 24.07.2016, steppte auch in diesem Jahr der Bär mit jungen Sportlern aus den beiden TZ’s Allgäu und Berg beim Highlight der Bayerischen Schützenjugend Guschu Open 2016 auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück.

Weiterlesen: Guschu Open 2016